Das Programm

Die Akteure

Die aktuellen Programm-kommunen


Best - Practice - Beispiele

Rückblicke (EFRE 2000 bis 2006)
Ausblick (EFRE 2007 bis 2013
)



+ Exkurs Ökologie und Landschaft
+ Exkurs private Projektpartner
+ Dokumente

+ Formular
+ Links, Downloads


Rückblicke

Döbeln
Brachfläche ehem. DBM II


Kommentar und Fotos

Das benachbarte Unternehmen kam, kaufte und erhielt den denkmalgeschützten „Kuppelbau“ der ehem. DBM-Werke als Schulungszentrum.

Der „schmucke“, erhaltene und für firmeneigene Weiterbildungs- und Repräsentationszwecke wieder genutzte Kuppelbau mit der Rotunde - von Außen und Innenraumbeispiele vor und nach der Umnutzung mit „Atmosphäre“.

Rückbauarbeiten an der Brache. Die innerstädtische Brachfläche als Standortfaktor und Erweiterungspotential des neuen Eigentümers, realisiert in enger Kooperation von Wirtschaftsförderung, Denkmalpflege, Bauamt und Bauherr.

Kosten (ohne Gebäudesanierung und Innenausbau):
rd. 381.000,00 EUR EFRE-Fördermittel/ Kommunaler Eigenanteil rd. 127.000,00 EUR

Ansprechpartner und Hinweis:

Herr Helmut von Dach (ehem. AL Wirtschaftsförderung)
Herr Dr.-Ing. Uwe Ferber (Begleitbüro Stadt +)

www.kuppelbau-doebeln.de





























zurück